Die bunten  Essens-, Verkaufs und Informationsstände von Migrantenorganisationen, Fachstellen und NGO's laden zum verweilen, geniessen und zu neuen Begegnungen.  Der Begegnungstag ist der ideale Ort die eigene Organisation in der Öffentlichkeit zu präsentieren und neue Kontakte zu finden. Wir freuen uns, wenn sich ihre Organisation an einem der über vierzig Ständen einer breiten Bevölkerung zeigt.

 

Informationsbazar: 

Mit einem Informationsstand am Info-Bazar zeigen Vereine und Fachstellen dem interessiertem Publikum ihre Angebote und Anliegen. Schaffen Sie neue Kontakte und Netzwerke, finden Sie neue Mitglieder oder Kunde mit einem Informationsstand am Begegnungstag. 

10:00 - 17:00 Uhr, Marktgasse und Waaghausplatz

Standkosten: CHF 60 - CHF 80


Kulinarium & Street-Food-Zone:

Das Kulinarium bekommt neu eine Street-Food-Zone, mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und einer SPEISEKARTE von allen kulinarischen Verführungen der verschiedenen Essenstände. So dass noch mehr Menschen geniessen und verweilen können. Im Kulinarium laden Vereine und Migrantenorganisationen zu einer kulinarischen Entdeckungsreise mit Speisen von Kulturen, Lebenswelten und Menschen, die in St.Gallen zu Hause sind. 

Ort: 10:00 - 20:00 Uhr, Marktgasse und Waaghausplatz

Standkosten: CHF 330 - CHF 380

 


Weltmarkt: 

Der Weltmarkt ist Markt und Schaufenster über kulturelles Schaffen und Erzeugnisse aus anderen Kulturen oder zu laufenden Hilfsaktionen. Die Verkaufsstände stehen NGO’s für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung.

10:00 - 17:00 Uhr, Marktgasse und Waaghausplatz

Standkosten: CHF 140 - CHF 190


Kontakt & Anmeldung:

SRK Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton St.Gallen 

071 227 99 66 / 

alberto.baumeler@srk-sg.ch

... zur online Anmeldung

... mach mit

St.Gallen ist kulturell vielfältig und bunt, das zeigen die  vielen Vereine, NG0's, Quartier-und Migrantenorganisationen. Sie alle können sich am Begegnungstag einem breiten Publikum zeigen, neue Kontakte knüpfen und ein Zeichen für das friedliche Zusammenleben setzen. Meldet Euch an und empfehlen Sie die Veranstaltung weiter (z.B. über Facebook).